Erfolge bei den Kreismeisterschaften 2022

Wir gratulieren unseren Kreismeisterinnen und Platzierten zu ihren Erfolgen auf der diesjährigen Kreismeisterschaft in Landesbergen!

Charlotte Block auf Tackmann´s Dessert de Luxe. Foto: Block

Charlotte Block konnte sich auf Tackmann´s Dessert de Luxe die Goldmedaille unter den Dressurreitern der LK4 sichern.

Lea Naja Bartolomeiczik setzte sich unter den Springreitern der LK 6 durch und sicherte sich den Kreismeistertitel.

Lea Naja Bartolomeiczik auf Cosmea K. Foto: Bartolomeiczik
Elisa Schumacher auf Kilian. Foto: Schumacher
Elisa Schumacher auf Kilian. Foto: Schumacher

Dressur- und Springturnier 13.-15.05.2022

Am kommenden Wochenende findet unser diesjähriges Turnier statt. Wir freuen uns, Euch begrüßen zu dürfen und haben jede Menge spannenden Sport zu bieten!
 
 
 
 
 
 
 
 
Seit Beginn der Pandemie findet nun wieder ein Turnier mit normalem Umfang an Prüfungen statt, von Freitag bis Sonntag werden Dressur- und Springprüfungen der Kl. E-M* ausgetragen.
Am Freitag wird das Turnier ab 11 Uhr mit Jungpferdeprüfungen eröffnet. In diesem Jahr ist Steyerberg das vierte Qualifikationsturnier zum Volksbank-Cup 2022. Am Samstag findet um 11 Uhr findet die Stilspringprüfung Kl. A* statt und ab 12 Uhr messen sich die Dressureiter in der Dressurprüfung Kl. A*. Ebenfalls werden am Samstag in Steyerberg die Wertungsprüfungen des Oldie-Cups ausgetragen (13:30 Uhr Dressurprüfung Kl. A*, 14:30 Uhr Springprüfung Kl. A*). Zudem wird bei uns eine Qualifikationsprüfung des VGH-Cups ausgetragen. Steyerberg ist der erste der diesjährigen neun Orte, an denen Wertungsprüfungen geritten werden. Das Stilspringen der Kl. L mit Stechen findet am Sonntag um 14 Uhr statt. Mit dem Show-Programm unserer Voltigiersparte und der unmittelbar  anschließenden Springprüfung Kl. M* mit Stechen sowie der Dressurprüfung Kl. M* um 15 Uhr bildet der Sonntagnachmittag den Höhepunkt des Turniers. 
Für das leibliche Wohl wird durch ein vielfältiges gastronomisches Angebot gesorgt und Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen. 
Die letzten Vorbereitungen laufen in dieser Woche auf Hochtouren, wir freuen uns auf Euch!!
Hier findet Ihr die Zeiteinteilung:
 
 

Fotos Voltigierturnier 2021

Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen, BesucherInnen und HelferInnen für das schöne Voltigierturnier! Wir haben uns sehr gefreut, so viele von Euch auf unserer Anlage zu begrüßen. 

Foto: Thorsten Behrens Photography

Thorsten Behrens hat auch in diesem Jahr wieder viele tolle Momente fotografisch festgehalten.

Foto: Thorsten Behrens Photography

Ihr könnt die Fotos online anschauen und entweder als ausgedrucktes Foto oder Download erwerben.  Nutzt gerne das Kontaktformular, um den Zugangscode für die Galerie zu erhalten: Kontakt – Thorsten Behrens Photography (digitalvisiondesign.de) 

Auch vom Turnier im letzten Jahr sind noch viele schöne Erinnerungen einsehbar, schaut doch gerne mal rein! 

Kontakt: behrens@digitalvisiondesign.de
Website: digitalvisiondesign.de

 

Ausflug der Voltigiererinnen nach Sankt Peter-Ording 2021

 

Vom 16.-20.10.2021 machten sich wieder 15 Voltigiererinnen der Gruppen Steyerberg 2 und 3 mit ihrem Pferd Espresso auf den Weg nach Sankt Peter-Ording, um dort einen Urlaub mit dem Team zu verbringen. 

Es wurde gemeinsam die Therme besucht, am Strand voltigiert, geritten und viel geturnt, trainiert sowie gelacht.

Allen Voltigiererinnen bleiben wieder ein Mal tolle Tage in Erinnerung!!

 

Ferienspaßaktionen in den Sommerferien

In den Sommerferien fanden zwei vereinsinterne Ferienspaßaktionen rund um´s Pferd statt: In der Woche vom 16.08.-20.08.2021 fand für alle interessierten Reitschüler:innen eine Reitwoche statt und in der Nacht vom 25./26.08.2021 übernachteten Voltigiererinnen der Voltigiergruppen Steyerberg 2-5 in der Reithalle. 
An der Reitwoche nahmen 18 Kinder teil. Neben dem täglichen Reiten beschäftigten sich die Kinder unter der Leitung von Vanessa Held und Melissa Held in dieser Woche nicht nur intensiv mit den theoretischen Grundlagen rund um den Reitsport und pflegten fleißig die Pferde und die Ausrüstung, auch ein Ausflug zum Geländeplatz des Landhotels Baumann´s Hof bereitete viel Freude und sorgte für Abwechslung. Als besondere Überraschung war an einem Vormittag zudem ein Fohlen zu Besuch und beim „Veredeln“ von Hufeisen konnte der Kreativität freien Lauf gelassen werden. 

„Ferienspaßaktionen in den Sommerferien“ weiterlesen

Late-Entry-Turnier gelungen

Am vergangenen Wochenende fand auf unserer Anlage das kurzfristig geplante Dressur- und Springturnier statt.

Trotz der Tatsache, dass die Pandemie die gewöhnliche Geselligkeit und „normale“ Atmosphäre, wie wir sie von bisherigen Reitturnieren kennen, kaum ermöglichte, bleibt das Wochenende als ein schönes und erfolgreiches in Erinnerung.

Alle Reiterinnen und Reiter schienen sehr erfreut darüber zu sein, noch einmal die Chance bekommen zu haben, ihr Können auf einem Turnier unter Beweis zu stellen. So gingen die zahlreichen Teilnehmenden in allen acht Prüfungen sehr motiviert an den Start.

Charlotte auf Tackmann´s Dessert de Luxe
Foto: L. Hoffner

Auch vereinsangehörige Reiterinnen konnte Erfolge erzielen: Am Samstag freuten sich Janna Meyer auf Lyvenne und Vanessa Held auf Dumbledore über einen zweiten und dritten Platz in der Springprüfung der Kl. A*. Am Sonntag gelang Charlotte Block ein Heimsieg: Sie konnte auf Tackmann´s Dessert de Luxe mit der Wertnote 8,2 die Dressurprüfung der Kl. A* gewinnen. Zudem erritt sich Caya-Sophie Wagner auf Lesaro mit einer Wertnote von 7,1 den neunten Platz in der L-Dressur.

Herzlichen Glückwunsch!

Horst Schröder bei der Ehrung
Foto: Meyer

Besonderer Dank galt auch an diesem Wochenende unserem Platzwart Horst Schröder. Ohne seine Arbeiten, die insbesondere die Hallen- und Platzpflege betreffen, wäre die Durchführung eines Turniers kaum möglich. Aus diesem Grund wurde er im Rahmen des Turniers für seine 50-jährige Vereinstreue geehrt.

Vielen Dank noch einmal, Horst!

Teamausflug: Voltigieren am Strand

Foto: L. Hoffner

Die Voltigiergruppen Steyerberg 2 und 4 konnten sich unter der Leitung von Sarah Mühlenbruch einen großen Traum erfüllen: Sie reisten für fünf Tage nach St. Peter-Ording, um dort gemeinsame Tage zu genießen und am Strand zu voltigieren und reiten.

Foto: L. Hoffner

Am 21. August machten sich die 14 Voltigiererinnen auf den Weg, neben dem Voltigierpferd Espresso durften auch zwei Pferde der Voltigiererinnen mitreisen.

Foto: L. Hoffner
Foto: L. Hoffner

Das Wetter meinte es überaus gut mit ihnen, sodass der Traum vom Voltigieren bei Sonnenuntergang und im Watt erstmals am zweiten Abend erfüllt werden konnte.

Ein einmaliges Erlebnis!

Wenn einmal nicht das Voltigieren auf dem Programm stand, wurde viel am Strand und auf dem AirHorse geturnt, durch das Watt und die Wellen geritten und natürlich gemeinsam gelacht.

Foto: L. Hoffner
Foto: L. Hoffner
Foto: L. Hoffner
Foto: T. Fischer
Foto: L. Hoffner
Foto: L. Hoffner

Herzlichen Dank noch einmal an Sarah, die den Ausflug organisiert und somit überhaupt ermöglicht hat!!